Sternenkunde

Der Sinn der Sterne liegt geborgen in Ihnen, in uns allen.

Beschreibung:

Die Sterne führen uns den Weg zu unseren inneren Träumen. Sie sind wie der Rythmus des Lebens, der sich im Himmel durch die Führung der Sterne abzeichnet.

Die Stellung der Planeten erzählt die Geschichte über unseren Weg, schauen wir einmal auf die Bedeutung:

Jeder Planet unterliegt Gesetzmäßigkeiten, die sich wiederholen, denen er brav folgt und die Ihr Leben bezeichnen. Jeder wird von dem Saturn gehört haben, von dem 7. Jahr, an dem ein Wandel eintritt. Oder die 7 Tage-Woche.

Genauso die 12. Die 12 Monate, 12 Apostel, 12 Stunden Tag, 12 Stunden Nacht am Äquator.

Jeder wird wissen, dass die Erde um die Sonne kreist und der Mond um die Erde. Und dass ein voller Tag 24 Stunden hat und eine Umdrehung der Erde bezeichnet. Und dass ein Monat eine Mondumdrehung um die Erde bezeichnet. Und dass ein Jahr 12 Monate dauert, bis die Erde die Sonne umkreist hat.

Genauso benimmt es sich mit Ihrer Geburt. Dort gibt es eine Stellung der Planeten, die Ihren einzigartigen ersten Tag beschreiben. Sie zeigen Ihnen, wie Ihr Leben sich ausmalt. Warum Sie hierhergekommen sind, auf die Erde und was für Aufgaben Sie erwartet und wohin Sie gehen möchten.

In dieser einzigartigen Zusammenstellung ergibt sich die Beschreibung Ihres Wesens. Es ist ein Ausdruck, der sich am Himmel für Sie offenbart.