Persönlichkeit, mein wahres ICH, Widder

Persönlichkeit, mein wahres ICH, Widder

Persönlichkeit

Was bedeutet es sich persönlich weiter zu entwickeln? Seine Stärken und Schwächen kennen zu lernen, sich dieser bewusst zu werden?

Die eigenen Bedürfnisse zu durchleuchten und den wahren inneren Bestrebungen nachzugehen. Um erkennen zu lernen, wer bin ich wirklich? Was will ich wirklich? Was ist im Einklang mit meinen Mitmenschen und letzten Endes auch mit mir, besonders auch mit mir?
Ohne Leid, ohne Vorwürfe und mit Klarheit, Sinn und Durchdrungenheit?

Was bin ich bereit mir selbst zuzugestehen, um mir zuzutrauen, neu über mich nachzudenken?
Wie bereit bin ich, mir selbst glauben zu schenken, dass meine Gefühle im inneren mir dienlich sind, womöglich Sinn ergeben?

Begeben wir uns auf eine Reise zu unserem wahren ICH. Dem Kern, der in uns lebt, der immer da ist, den wir nur anzusprechen brauchen. Der augenblicklich antwortet und den nichts mehr erfüllt und ausfüllt, als Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit.

Das wahre ICH. Die innere Kraft des eigenen Seins. Unterscheiden lernen von fremd bestimmten Einflüssen. Innerlich stark und reif genug werden den eigenen Kräften getreu zu leben.

Mögen wir den eigenen Charakter formen. In die Farben des Lebens. Die uns begegnen möchten.

Das Tierkreiszeichen Widder steht für Kopf, Wille, Durchsetzungskraft. Die Kraft des Feuer-Elements.
Mit dem Willen werden auch die Neuronen im Körper angesteuert und die Bewegung kann entstehen.


Mögen wir unser eigenes Leid vermeiden,
in dem wir uns für die Liebe und das Glück entscheiden,
Mögen wir gemeinsam den Weg des Aufstieges antreten,
und jeder in sich selbst wieder bestehen.
Mögen unsere Mundwinkel wieder nach oben wandern,
und in unseren Herzen die Freude erwachen.

Was bedeutet es ganzheitlich zu denken? Natürliche Kreisläufe wieder ins Leben einzuladen. Die Natur als unsere eigene Natur wiederzuerkennen?

Was bedeutet es, in die eigene Vollkommenheit zu wachsen?

Was wäre wenn:
Gedanke – Wort – Tat eine Einheit bilden.
Geist – Seele – Leib wieder einheitlich wirken können.

In der Natur

Die Sonne im Widder ist im März. Es spiegelt den Frühlingspunkt wieder, an diesem Punkt beginnt das Jahr. Die Samen beginnen zu spriessen und alles beginnt zu wachsen, grün zu werden und zu gedeihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.