Herkunft

Herkunft

Für Frauen ist die Erinnerung an ihren wahren Ursprung von großer Bedeutsamkeit. Denn erst in dieser Rückerinnerung und Anbindung an diese Ahnenreihe, die in ihrem Blut als Erbe angelegt ist, fühlt sie sich wieder vollständig und genährt.

In dieser Blutlinie schwingt das Erbe all dieser Mütter mit, die sie als jene Frau auszeichnet, die sie schon immer gewesen ist. Diese Aufgabe kann sie dankend annehmen und mit der Erde in Einklang hierher gebären. Dieses zieht sich wie Fäden durch die Ewigkeit, derer sie wieder aufnimmt, um ihr Netz fester, weiter und standfester zu weben, um möglichst mit vielen Frauen diesen Traum wieder vollständig werden zu lassen.

Jeder Augenblick wird dadurch wie ein reifendes Glied ihres Leibes, der sich in den natürlichen Gesetzen harmonisch einzuordnen weiß. Der Alltag gestaltet sich nach den höheren Weisungen aller Wesen im All zum Wohle.

Das Leben wird ihr Gesetz.

Wo liegen meine Wurzeln?

Spüre ich die Kraft der Erdung in mir, die Einheit mit Mutter Erde?

Kann ich die Entsprechungen und Zeichen in meinem Leben wahr- und annehmen?

Liebe ich mich für das, was ich in mir trage?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.